Informationen zur Teilnahme am Tanztheater 2022/2023

 

Um an der Tanzrevue teilzunehmen, muss das angehängte Bewerbungsformular ausgefüllt werden und an folgende Adresse bis zum 01.09.2022  gesendet werden: sarahdittrich@web.de

 

Das Training wird grundsätzlich samstags Vormittags (11:00 - 14:00) in Coesfeld stattfinden. Zu Beginn gibt es ein erstes Kennenlernen an dem alle TN_innen da sein müssen. Im Anschluss gibt es weitere Treffen, an denen die Szenen vorgestellt und eingeteilt werden und wir gemeinsam tanzen werden. Hieraus ergibt sich schließlich ein individueller Trainingsplan. Manche Szenen werden auch in Münster trainiert.  Zum Beginn des Jahres sollen alle Szenen stehen, so dass wir im Anschluss die Durchläufe und zusammenhängende Szenen trainieren können. Schließlich wird im März ein komplettes Wochenende mit allen trainiert. In der Woche vor der Premiere müssen die Teilnehmer_innen sich die Zeit für längere Proben nehmen.

 

Das Mindestalter ist 12 Jahre.  Es können vereinzelt Ausnahmen gemacht werden, dies entscheiden die jeweiligen Choreografen.

Die Choreografen passen die Trainingsinhalte entsprechend den Bedürfnissen der Tänzer_innen und der anstehenden Show an. Wir zählen auf einen respektvollen und fairen Umgang zwischen allen Beteiligten.

Sofern die Teilnahme am Training aus besonderen oder  persönlichen Gründen  nicht möglich ist, erwarten wir eine vorzeitige Information. Um reibungslose Trainingseinheiten gewährleisten zu können,  setzen wir eine aktive Teilnahme, pünktliches Erscheinen und Motivation voraus.

 

Da die Trainingseinheiten stetig aufeinander aufbauen ist es von besonderer Wichtigkeit, das bereits Erlernte eigenständig zu üben, wiederholen und zu festigen.


Download
Bewerbung und Infos
Informationen zur Teilnahme am Tanztheat
Adobe Acrobat Dokument 68.3 KB